Empty Touch-Shiatsu 'bitte anschnallen...!' | 13.03. - 15.03.2020

Arbeiten im Radioaktiven Körper (Atomic Body), 'Spontaneous Movements' als hoch-intensive Technik im 'Licht'-Feld, Einheits-Fokus im 'High Flow' der Begegnung mit den KlientInnen
 und mehr...
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
Dieser EMPTY TOUCH-Kurs wendet sich an Dich als fortgeschrittene Praktizierende in den multi-dimensionalen Begegnungen mit Deinen KlientInnen. Du bist interessiert daran, dem Wesen des Menschen hinter seinen Befindlichkeiten zu begegnen. Du möchtest Deine Erfahrungen vertiefen und erweitern und ein tiefes Verstehen entwickeln für Dein Shiatsu und für die ‘Gaben des Lebens’…

Erweiterung in den Radioaktiven Körper (Atomic Body)
Schwingen im Gridding, Streaming, Spontanous Movement und 'hohem Mindset'
Arbeiten mit den feinen Licht-Bewegungen im 'freien Feld' der KlientInnen
Aufstiegskörper und Vollkomener Licht-Körper als erfahrbare KRAFT
Wenn es Dich und Deine 'Mitreisenden' intensiver interessiert: Fern-Shiatsu Level 2
Der individuelle Auftrag und die Bestimmung des Menschen
...und wie immer spannende Fragen und - manchmal - Antworten... ;-)

Voraussetzungen: mindestens 3 Empty Touch-Shiatsu 'advanced'-Kurse
Haus zur 'Wilden Rose' in Melle/Osnabrück
395,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

13.03.2020 10:00 - 15.03.2020 14:00

Helmut Bräuer, Shiatsu-Lehrer (GSD-anerkannt)

Anmelden